AUDERER KONTAKTIEREN
© ServiceReisenGiessen - Ostfriesland1

OSTFRIESLAND

7 TAGE 9. - 15.8.2018 (Reise fix)

>Mehr Informationen
© Grimm Touristik - Lübbenau

SPREEWALD

4 TAGE 6. - 9.9.2018 (Reise fix)

>Mehr Informationen
© GrimmTouristik - Bamberg

SINGENDER WINZER

4 TAGE 4. – 7.10.2018

>Mehr Information
©GVN_STU_Prio_1_Szenenmotiv_QUASIMODO_ENSEMBLE

STUTTGART & MUSICAL

3 TAGE VOM 18. - 20.11.18

>Mehr Information
©-Tourismus-Coburg-(2)

ADVENT BAMBERG

3 TAGE VOM 9. - 11.12.18

>Mehr Information

Lage + Karte

Auderer Busreisen GmbH & Co KG

Industriezone 41
6460 Imst

Telefon +43 5412 66703

%69%6E%66%6F%40%61%75%64%65%72%65%72%2D%72%65%69%73%65%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Di: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Mi: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Do: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Fr: 8:00-12:00, 13:00-17:00



VERBRAUCHERSCHLICHTUNG


Linke Wienzeile 80, 1060 Wien
Telefon: 0043/1/581 1691 – 12
office@verbraucherschlichtung.at
www.verbraucherschlichtung.at

top

Reiseziele Deutschland

 

 

Ostfriesland

7 TAGE 9. - 15.8.2018 (Reise fix)

Zu den Schiffsriesen bei den Ostfriesen. Ostfriesland - „dat is heel wat besünners“. Ein kleiner Streifzug durch das abwechslungsreiche Gebiet erwartet Sie während dieser Reise. Da darf ein Besuch in Papenburgs größtem Anziehungspunkt nicht fehlen. In der Meyer Werft erleben die Besucher hautnah, wie moderner Schiffsbau funktioniert. Hier heißt es: „Middenmang as blots dorbie“ - übersetzt: Mittendrin, statt nur dabei!

1

Anreise Fulda. Abfahrt ab Innsbruck über Imst, Reutte und Bayern nach Fulda zur Zwischenübernachtung. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung im Hotel. Schlösser, Kirchen, Adelspalais, Parks und Gärten aus dem 18. Jh. bilden das zentrale und kompakte Stadtviertel, das den Namen Barockstadt Fulda begründet. Die mittelalterliche Altstadt und die moderne Innenstadt, die zum Bummeln, Shoppen und Verweilen einlädt, sind nur wenige Schritte vom Barockviertel und unserem Hotel entfernt.

2

Fulda - Wittmund. Nach dem Frühstück verlassen wir Fulda und reisen weiter nach Ostfriesland. Während unseres Aufenthaltes sehen wir malerische Landstriche mit Weiden, friedlich grasende Kühen Park- und Gartenlandschaften, weite Moorflächen und typische Fehnkolonien. Erleben Sie schnurgerade Kanäle, Klappenbrücken, Deiche mit wollweißen Schafen vor blauem Himmel, das Spiel von Ebbe und Flut und vor allem lange Sandstrände. Check-In im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3

Ausflug Ostfriesland. Wir starten heute mit einem Gästeführer zu einer ganztägigen Entdeckungsfahrt durch die ostfriesische Landschaft. Sie besuchen dabei das UNESCO-Weltnaturerbe Besucherzentrum in Wilhelmshaven. Entdecken Sie die Faszination der sich ständig verändernden Landschaft, die beeindruckenden Pflanzen und Tiere, sowie die mächtigen Naturgewalten Wind und Wasser. Die 2000 m² große Ausstellung lüftet für Sie die Geheimnisse dieses einzigartigen Lebensraumes. Am Nachmittag fahren wir nach Rhauderfehn. Dort besuchen wir das Fehn- und Schifffahrtsmuseum, welches sich mit der Geschichte des Schiffbaus und der Schifffahrt beschäftigt. Hier wird unser Tag mit Ostfriesentee und Kuchen abgerundet. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4

Ausflug Langeoog. Heute fahren wir nach dem Frühstück nach Bensersiel. Von dort geht es mit der Fähre rüber nach Langeoog. Die bunte Inselbahn wartet schon und bringt uns in wenigen Minuten zum Bahnhof im Ort. Per Pferdekutsche erkunden wir die Insel während einer ca. 1-stündigen Fahrt. Nach der Rückkehr am Bahnhof können Sie durch den Inselort mit einladenden Straßencafés, Geschäften und Boutiquen, schlendern. Zu Fuß sind Sie in 20 Minuten am Strand. Erleben Sie die herrliche Weite des 14 km langen natürlichen Sandstrandes bei einem Spaziergang oder im Strandkorb, den Sie direkt vor Ort anmieten können. Rückfahrt mit der Fähre auf das Festland und mit unserem Bus ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5

Ausflug Norderney. Zunächst fahren wir nach Norden-Norddeich. Dort erwartet uns die Fähre zur Insel Norderney. Die Insel ist nach Borkum die zweitgrößte Ostfriesische Insel und besitzt als Einzige größere Waldbestände. Auf Norderney finden Sie noch sehr viel historische Bausubstanz. Bummeln Sie entlang der vielen erhaltenen Biedermeierhäuser und der klassizistischen Bauten aus dem vorigen Jahrhundert. Das Kurhaus bietet neben einer einmaligen Architektur auch eine Spielbank. Besuchen Sie das schöne Fischerhausmuseum (Eintritt vorort extra) und werfen Sie einen Blick in das Norderney der früheren Zeiten. Nach der 1,5-stündigen Inselbusrundfahrt haben Sie noch reichlich Freizeit um die Dünenlandschaften und ausgedehnten Salzwiesen zu genießen, bevor wir auf’s Festland zurückkehren und mit unserem Bus ins Hotel fahren. Abendessen und Übernachtung.

6

Papenburg - Fulda. Nach dem Frühstück im Hotel verlassen wir Wittmund und fahren nach Papenburg zur Meyer Werft. Papenburg ist die Heimat der Kreuzfahrtschiffe. Wo sonst kann man so hautnah erleben, wie die schönsten Luxusliner der Welt gebaut werden. Das Besucherzentrum der Meyer Werft bietet interessante Einblicke in den Schiffsbau. Von zwei Besuchergalerien kann man die im Bau befindlichen großen Kreuzfahrtschiffe bewundern. Der Besuch beginnt mit einem Überblick über die 200-jährige Unternehmensgeschichte. Zudem werden spannende Einblicke in den modernen Schiffsbau gewährt: Kurzweilige Filme, eine Musterkabine, Fotos aus dem Innenleben der Schiffe sowie Informationen und Exponate zum Stahlbau oder zur computergesteuerten Konstruktion erwarten Sie. Rund zwei Stunden land informieren gut geschulte Gästeführer die Besucher über die Werft, die Schiffe und die Überführung der Schiffe auf der Ems. Anschließend machen wir uns auf den Weg nach Fulda zu unserer letzten Etappe der Heimreise. Abendessen und Übernachtung im 4*-Hotel Fulda Mitte.

7

Heimreise. Mit herrlichen Erinnerungen im Gepäck treten wir die Heimreise nach Tirol an.

© ServiceReisenGiessen - Ostfriesland3
© ServiceReisenGiessen - Ostfriesland

Ostfriesland - der Formenreichtum dieser Region ist grenzenlos: hinter Deichen liegende saftige Wiesen, weitläufige Moorflächen, das Spiel der Gezeiten, das von Prielen gesäumte Wattenmeer, die roten Backsteinhäuser mit blühenden Vorgärten und die vor der Küste liegenden Ostfriesischen Inseln. Hier kommt jeder Reisegast auf seine Kosten.

© ServiceReisenGiessen - Ostfriesland
© ServiceReisenGiessen - Ostfriesland

Reisepreis € 799,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 125,-

Reise- & Stornoschutz € 44, p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer-Reisebus
‣ 1 x Übernachtung mit Halbpension im 4*-Hotel Fulda Mitte in Fulda
   bei der Anreise
‣ 4 x Übernachtung mit Halbpension im 4*-Ringhotel Residenz in Wittmund
‣ 1 x Ganztagesausflug Ostfriesland
‣ Eintritt UNESCO Weltnaturerbe Besucherzentrum Wilhelmshaven
‣ Eintritt und Führung (2 Std.) im Fehn- & Schifffahrtsmuseum Rhauderfehn
‣ Tee & Kuchen in Rhauderfehn
‣ Fährüberfahrt Langeoog ab/bis Bensersiel inkl. Inselbahn und Kurtaxe
‣ Kutschfahrt auf Langeoog (1 Stunde) ab/an Bahnhof
‣ Fährüberfahrt Norderney ab/bis Norddeich inkl. Kurtaxe
‣ Inselbusrundfahrt Norderney (1,5 Std.)
‣ Eintritt und Führung (2 Stunden) Meyer Werft Papenburg
‣ 1 x Übernachtung mit Halbpension im 4*-Hotel Fulda Mitte in Fulda
  bei der Heimreise
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern




SPREEWALD

4 TAGE 6. - 9.9.2018  (Reise fix)

Genießen Sie romantisches Flair im Neckartal mit Schiffsrundfahrt auf dem Neckar sowie köstlicher Weinprobe auf einem Weingut. Außerdem lernen wir Heidelberg und Speyer ausführlich kennen. Wo sich der Wald im Wasser spiegelt - freuen Sie sich auf weitläufige Wiesen, schattige Wälder und romantische Fließe. Lust auf eine erste Entdeckungstour? Dann lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich für ein paar Stunden in die wohl grünste Reiseregion Deutschlands entführen.

1

Anreise. Zeitige Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Bayern nach Cottbus. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung im 3*-Hotel Dorotheenhof.

2

Kahnfahrt. Kurze Fahrt nach Lübbenau. Hier werden wir zu einer romantischen Kahnfahrt (ca. 6 Std.) auf der Spree empfangen. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von den Fährleuten durch diese einzigartige Naturlandschaft „staken". Während der Kahnfahrt werden Spreewälder Hefeplins mit Apfelmus und Kaffee serviert. Kennen Sie Plinsen? Nein, dann wird es höchste Zeit. Dazu kehren wir gemütlich im Café Nussbaum ein. Am Nachmittag fahren wir durch die idyllische Spreewälder Landschaft zurück ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3

Görlitz  Lausitzer Seenland. Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug mit einem örtlichen Reiseleiter durch das Lausitzer Seenland. Durch die Flutung stillgelegter Braunkohlentagebaue des Lausitzer Braunkohlereviers soll bis zum Jahr 2018 Europas größte künstliche Wasserlandschaft und Deutschlands viertgrößtes Seengebiet entstehen. Zunächst besuchen wir Görlitz, die östlichste Stadt Deutschlands an der Lausitzer Neiße, die hier die Grenze zu Polen bildet. Während einer Stadtführung entdecken wir urige Gassen und liebevoll restaurierte Plätze und Häuser in der historischen Altstadt. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Cottbus. ins Hotel. Abendessen, Übernachtung.

4

Heimreise. Nach dem Frühstück treten wir mit kurzen Unterwegspausen die Heimreise nach Tirol an.

© Grimm Touristik - Lübbenau
© Sabine Wenzel - Görlitz Peterskirche

Hotelbeschreibung:

Das 3*-Hotel Novum erwartet Sie am südlichen Stadtrand von Cottbus mit gemütlichen Zimmern, einem hauseigenen Restaurant und einer großen Terrasse. Die komfortablen Zimmer verfügen über Kabel-TV-, Bad mit DU/WC oder Badewanne, Fön, WLAN  kostenfrei.

Reisepreis € 379,- p.P. im DZ

Derzeit nur Doppelzimmer verfügbar!

Reise- & Stornoschutz € 28 p.P. im DZ

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*-Hotel Novum am Seegraben in
  Cottbus
‣ 1 x Begrüßungsgetränk
‣ 3 x Abendessen im Hotel
‣ 1 x gemütliche Spreewald-Kahnfahrt (ca. 6 Stunden)
‣ 1 x Kaffeegedeck während der Kahnfahrt im Café Nussbaum mit Spreewälder
   Hefeplins und einem Kännchen Kaffee
‣ 1 x Ganztagesausflug Görlitz und Lausitzer Seenland
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern




Zu Gast beim Singenden Winzer

4 Tage  4. – 7.10.2018

„Schmecken, hören und genießen“ lautet die Devise, während ein singender Winzer moderne Weinlieder aus eigener Feder zum Besten gibt. Begeben Sie sich auf eine musikalische Reise durch die Weinwelt des Silvaner & Co. Das umliegende Maintal und die Weinberge lassen jeden Naturliebhaber auf seine Kosten kommen.

1

Anreise. Zeitige Abfahrt ab Imst über Innsbruck mit kurzer Unterwegspause nach Bamberg. Denkmalgeschützte Gebäude, mittelalterlicher Charme und barocke Prachtarchitektur erwarten Sie in Bamberg. Der Sage nach wollte der Bischof von Bamberg den Bürgern keinen Platz für den Bau eines Rathauses gewähren. Deshalb rammten die Bamberger Pfähle in die Regnitz und schufen eine künstliche Insel, auf der sie das Gebäude errichteten - heute das meistfotografierte Motiv Bambergs. Nach reichlich Freizeit in Bamberg fahren wir ins gebuchte Hotel nach Schweinfurt. Abendessen, Übernachtung.

2

 Musikalische Weinprobe. Heute unternehmen wir am Vormittag eine Schifffahrt rund um die Volkacher Mainschleife. Die fruchtbare und reizvolle Gegend rund um die Mainschleife ist Zentrum für den Wein-, Spargel- und Obstanbau. Nachmittags besuchen wir einen musikalischen Winzer im Frankenland. Unser Gastgeber bietet uns ein einzigartiges Weinerlebnis voller Emotionen. Hören Sie den „singenden Winzer“ mit seinen modernen Weinliedern aus eigener Feder und lassen Sie sich mitnehmen auf eine musikalische Reise durch die faszinierende fränkische Weinwelt. Lassen Sie sich das Winzerbuffet schmecken. Abends Rückfahrt ins Hotel, Übernachtung.

3

 Würzburg. Nach dem Frühstück steht ein Ausflug nach Würzburg auf dem Programm. Während eines Rundgangs durch die Würzburger Altstadt lernen wir eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten kennen. Im Anschluss besuchen wir noch die Würzburger Residenz. Architektonischer Höhepunkt der Residenz ist das Treppenhaus, eine der großartigsten Raumschöpfungen überhaupt, die im Profanbau je gelangen. Nach etwas Bummelfreizeit fahren wir wieder zurück nach Schweinfurt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4

 Heimreise. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise nach Tirol an. Unterwegs halten wir in Rothenburg ob der Tauber.

© GrimmTouristik - Bamberg
© ServiceReisenGiessen - Weinberg

Hotelbeschreibung:

Das 4*-Hotel Mercure erwartet Sie auf einer Maininsel, nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum von Schweinfurt entfernt. Alle 185 modernen Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat-TV und einer Minibar, das große Badezimmer mit einer Badewanne ausgestattet. WLAN ist kostenfrei.

Reisepreis € 389,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 76,-

Reise-/Stornoschutz € 28,- p.P. im DZ bzw. € 33,- im EZ

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Mercure Schweinfurt
  Maininsel in Franken
‣ 2 x Abendessen im Hotel
‣ 1 x Musikalische 6er-Weinprobe beim Singenden Winzer
‣ 1 x Winzerbuffet zur musikalischen Weinprobe
‣ 1 x Schifffahrt „Rund um die Volkacher Mainschleife“ (1,5 Stunden)
‣ Stadtrundgang durch die Altstadt von Würzburg (1,5 Stunden)
‣ 1 x Eintritt Würzburger Residenz
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern




STUTTGART & MUSICAL

3 TAGE VOM 18. - 20.11.18

Erleben Sie mit uns Stuttgart und das Musical *Der Glöckner von Notre Dame* oder *Anastasia* im Stage Palladium Theater. Wir nächtigen im 4*-Hotel Dormero (So - Di) - es liegt gleich neben dem Musical-Theater

1

  Anreise. Vormittags Abfahrt ab Innsbruck über Imst, Reutte nach Ulm. Hier verbringen wir die Mittagspause. Nachmittags fahren wir weiter nach Stuttgart in unser gebuchtes Hotel. Frühes Abendessen und im Anschluß erleben wir das Musical im Stage Palladium Theater. Übernachtung im Hotel.

Der Glöckner von Notre Dame. Erleben Sie eine wunderbare Freundschaft, die alle Grenzen überschreitet: Die bombastische Inszenierung der einzigartigen Geschichte des Glöckners Quasimodo und der schönen Esmeralda wird auch Sie in den Bann ziehen. Das Musical nach der weltberühmten Romanvorlage Victor Hugos und dem Animationsfilm von Disney wird getragen von der kraftvollen Musik aus der Feder der Oscar-Preisträger Alan Menken und Stephen Schwartz.

Geheimnisvoll, rätselhaft und doch ein Mythos: ANASTASIA – DAS BROADWAY MUSICAL entführt das Publikum von den Geheimnissen des russischen Zarenreiches bis ins lebendige Paris der 20er Jahre. Dieser Broadway-Erfolg beschert Stuttgart ein  Musical-Highlight mit eingängigen und mitreißenden Melodien, aufwendigen Kostümen und einer berührenden Story.

2

 Stuttgart & Freizeit. Am späten Vormittag unternehmen wir eine 2-stündige Stadtführung in Stuttgart. Anschließend Freizeit für eigene Entdeckungen. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel. Abendessen, Übernachtung.


Esslingen & Heimreise. Nach dem Frühstück verlassen wir Stuttgart und erreichen nach kurzer Fahrt Esslingen. Dort haben Sie reichlich Freizeit und Gelegenheit für das Mittagessen, bevor wir die Heimreise nach Tirol antreten.

©GVN_STU_Prio_1_Szenenmotiv_QUASIMODO_ENSEMBLE
© ANA_STU_Prio_2_Szenenmotiv_Once_upon_a_December_

Hotelbeschreibung:

Das 4*-Hotel Dormero in Stuttgart befindet sich im SI-Erlebnis-Centrum und bietet 454 Zimmer mit modernem Design und perfektem Komfort inmitten eines spannenden Unterhaltungskomplexes mit zwei Musicaltheatern, Kino und Wellnessbereich.

Reisepreis € 369,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 60,- 

Aufpreis Karten PK2 € 17,-
Reise-/Stornoschutz € 28,- p.P. im DZ bzw. € 33,- im EZ

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 2 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im
  4*-Dormero Hotel Stuttgart
‣ 2 x Abendessen im Hotel
‣ 1 x Eintrittskarte PK3 für das Musical Ihrer Wahl am 18.11. um 19:00 Uhr
  (vorbehaltlich Spielplanänderung durch Stage Entertainment)
‣ 1 x Stadtführung in Stuttgart (Dauer ca. 2 Stunden)
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern

 

 

BERLIN & MUSICAL

4 TAGE 22. - 25.11.2018

Berlin, als das kulturelle, politische und historische Zentrum Deutschlands, ist eines der angesehensten Reiseziele unter den Metropolen weltweit. Es wird nicht nur Geschichte zum Anfassen geboten, auch unzählige Einkaufsmöglichkeiten für Trendsetter sind in Berlin zu finden. Die pulsierende Stadt bietet für jeden Geschmack etwas.

1

Anreise. Frühe Abfahrt ab Imst über Innsbruck und Bayern mit kurzen Unterwegspausen nach Berlin ins gebuchte Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2

Berlin. Nach dem Frühstück lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten während einer Stadtrundfahrt kennen: Brandenburger Tor, Alexanderplatz, Ku’damm, Regierungsviertel uvm. Danach Freizeit und am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. Frühes Abendessen und im Anschluss kurze Fahrt ins Stage BLUEMAX Theater direkt am Potsdamer Platz.

Die BLUE MAN Group passt in keine Schublade, aber genau das macht diese Show so einzigartig. Der beeindruckende Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und faszinierenden technischen Effekten begeisterte bereits über 25 Mio Zuschauer weltweit. Mit ihrer unbändigen Energie und ansteckenden Power reißt BLUE MAN GROUP Menschen jeden Alters von den Sitzen und lässt sie ungläubig staunen.

*Poncho* ist die Schutzbekleidung gegen Farbspitzer für Gäste, die in den vorderen Reihen sitzen. Daher auch der Name für diese Kartenkategorie.

3

Freizeit. Unternehmen Sie heute einen Stadtbummel auf eigene Faust. Hier unsere Tipps dazu: Ein absolutes Muss für Shoppingfreunde ist die berühmte Feinkostabteilung im 6. Stock des größten europäischen Kaufhauses. Im KADEWE finden Sie alles, was das Herz begehrt. Sie lieben Museen? Dann haben Sie gerade in Berlin die Qual der Wahl zwischen dem Pergamonmuseum auf der Museumsinsel, dem Berliner Museum, der Neuen Nationalgalerie uvm. Oder Sie gönnen sich eine Schifffahrt auf der Spree, um die Sehenswürdigkeiten Berlins von einer anderen Perspektive zu bewundern. Eine Prachtstraße ist zB „Unter den Linden“ mit zahlreichen historischen Gebäuden. In Hotelnähe gibt es ebenfalls vieles zu entdecken.

4

Heimreise.

© panthermedia_19182119
© 1607_BMG_BER_PVC_colorspot_Prio 2

Hotelbeschreibung

Das 4*-Hotel Leonardo liegt ruhig im Stadtteil Wilmersdorf, 2 U-Bahnstationen vom Ku’damm entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar und Lift. Alle 108 Zimmer sind modern eingerichtet und mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV und kostenlosem WLAN ausgestattet.

Reisepreis € 439,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 98,-

Reise- & Storno-Schutz € 33,- p.P. im DZ
bzw. € 37,- im EZ

Gegen Aufpreis buchbar: 
BLUE MAN GROUP 23.11.18
Karte PK „Poncho“ € 20 p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Leonardo Berlin City West
  inkl. Übernachtungssteuer
‣ 3 x Abendessen im Hotel
‣ 1 x Stadtrundfahrt Berlin (Dauer ca. 3 Stunden)
‣ 1 x Eintritt PK2 *Blue Man Group* Abendvorstellung am 23.11.2018
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern

 

 

Advent Bamberg

3 TAGE 9. - 11.12.2018

Brauchtumsadvent in Bamberg & Coburg. Erleben Sie eine romantische Vorweihnachtszeit im Frankenland mit alten Weihnachtsbräuchen. Besuchen Sie mit uns das traditionsreiche Bamberger „Schlenkerla“ und genießen Sie einen Stadtrundgang „Coburg bei Nacht“.

1

Anreise. Abfahrt ab Imst über Innsbruck und Bayern mit angenehmen Unterwegspausen nach Coburg. Zimmerbezug im Hotel. Nach dem frühen Abendessen unternehmen wir einen geführten Stadtrundgang durch Coburg. Genießen Sie die ganz besondere, romantische Atmosphäre über der weihnachtlich geschmückten Stadt. Die kleine Budenstadt auf dem malerischen Coburger Marktplatz, eingebettet zwischen historischem Rathaus und der alten herzoglichen Kanzlei, lockt seit jeher besonders die Romantiker nach Coburg. Viele Kunsthandwerker, wie Korbflechter, Kunstglasbläser oder Holzschnitzer aus der Region geben in einer lebenden Werkstatt Einblick in ihr Können. Über der Stadt erhebt sich mit der Veste Coburg eine der größten Burganlagen Deutschlands. Abends Rückkehr ins Hotel, Übernachtung.

2

Bamberg. Der heutige Tag führt uns nach Bamberg - dem UNESCO Weltkulturerbe - auch bekannt als Krippenstadt. Unser Guide zeigt uns die weihnachtlich geschmückte Stadt unter dem Motto „Advents- und Weihnachtsbräuche“ von St. Martin bis Drei-König. Wir erfahren, wie die berühmten Bamberger Apfelbäume in der Christnacht Früchte trugen und wie der Fürstbischof seinen Weihnachtstag verbrachte. Im Anschluss kehren wir zum Mittagessen ins traditionsreiche Bamberger „Schlenkerla“ ein. Die Verkostung eines unverwechselbaren Rauchbieres darf dabei nicht fehlen. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die malerische Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor wir mit unserem Bus wieder zurück ins Hotel fahren. Abendessen und Übernachtung.

3

Heimreise.

© BAMBERG Tourismus & Kongress Service - Krippenst
©-Tourismus-Coburg-(2)

Hotelbeschreibung

Das 3*sup Best Western Blankenburg Hotel in Coburg liegt 800 m von der Burg Coburg entfernt. Alle 65 Zimmer sind sehr komfortabel mit Dusche/Bad, Föhn, Telefon, W-LAN, Loewe Flachbildschirmen mit Satellitenempfang, Radio, Minibar und Schreibtisch ausgestattet.

Reisepreis € 329,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 56,-

Reise- & Storno-Schutz € 28,- p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*sup Best Western Blankenburg Hotel in Coburg
‣ 2 x Abendessen im Partnerrestaurant des Hotels‣ Stadtrundgang „Coburg bei Nacht“ (Dauer ca. 2 Stunden)
‣ Besuch des Coburger & Bamberger Weihnachtsmarktes
‣ Führung „Advents- und Weihnachtsbräuche“ in Bamberg inkl. Lebkuchen (Dauer ca. 2 Stunden)
‣ Mittagessen (Tellergericht) in Bamberg mit Verkostung eines Rauchbieres
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern