AUDERER KONTAKTIEREN
© IDM Südtirol

TÖRGGELEN IN SÜDTIROL

2 TAGE 21.-22.10.2017 / 26. - 27.10.2017 /
28. - 29.10.2017 (fix)

>Mehr Information
© Grimm Touristik, Volterra

TOSKANA

4 TAGE 4. - 7.3.2018

>Mehr Information
© Grimm Touristik - Rom

ROM

5 TAGE 11. - 15.3.2018

>Mehr Information
© Behringer - St. Paul de Vence

EUROPAS SCHÖNSTE KÜSTEN

4 TAGE 22. - 25.3.2018

>Mehr Information

ANFRAGEFORMULAR

Jetzt buchen, Rückruf oder Infos anfordern!

>Mehr Information

KONTAKTDATEN

Wir beraten Sie gerne!

>Mehr Information

Lage + Karte

Auderer Busreisen GmbH & Co KG

Industriezone 41
6460 Imst

Telefon +43 5412 66703

%69%6E%66%6F%40%61%75%64%65%72%65%72%2D%72%65%69%73%65%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Di: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Mi: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Do: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Fr: 8:00-12:00, 13:00-17:00



VERBRAUCHERSCHLICHTUNG


Linke Wienzeile 80, 1060 Wien
Telefon: 0043/1/581 1691 – 12
office@verbraucherschlichtung.at
www.verbraucherschlichtung.at

top

Reiseziele Italien

 

 

TÖRGGELEN IN SÜDTIROL

2 TAGE 21. - 22.10.2017 (Reise fix)
2 TAGE 26. - 27.10.2017 (Reise fix)
2 TAGE 28. - 29.10.2017 (Reise fix)

Den Ursprung des Törggelens kann man auf den Weinhandel zurückführen. Die Weinhändler aus Südtirol trafen sich im Herbst zum Austausch von Nachrichten und verkosteten den Neuwein.

1

Anreise. Vormittags Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Brenner nach Bozen. Dort verbringen wir die Mittagspause. Am frühen Nachmittag fahren wir ins 4*-Comfort Hotel Erica nach Salurn. Nach dem Zimmerbezug haben Sie Zeit zur Erholung oder einem gemütlichen Spaziergang oder Nutzung der Wellnessanlage, bevor wir abends das Törggelemenü samt Live-Musik genießen.

Woher kommt der Begriff „Törggelen“? „Törggelen“ kommt nicht vom Torkeln, auch wenn jemand bei übermäßigem Weinkonsum im wackeligen Zustand die Törggelestube verlassen haben könnte. Der Begriff wurde von „Torggl“ abgeleitet, womit man die Weinpresse im Volksmund bezeichnete. Im Mittelalter trafen sich die Waldarbeiter zum Znüni im Wald. Sie saßen gemütlich ums Feuer, brätelten Maroni, tranken Wein. Als dann einer mal aufstehen musste, torkelte er so stark, dass er umfiel und sich ein Bein brach. Von diesem Zeitpunkt an hieß dieses Znüni „Törggele". Auch wir möchten törggeln und gemütlich bei Wein und Maroni zusammen sitzen, aber keine Beine brechen. Wer das Tanzbein schwingen möchte - nutzen Sie die Gelegenheit, denn so jung kommen wir nicht mehr zusammen!

2

Heimreise. Nach dem Frühstück reisen wir ab und machen noch einen Stopp in einem netten Südtiroler Städtchen, bevor wir die Heimreise nach Tirol antreten.

Auderer Partnerhotel

4* Comfort Hotel Erica in Salurn, 46 komfortabel ausgestattet Zimmer mit Fön, Telefon, kostenlosem WLAN, überwiegend mit Balkon, Safe und SAT-TV. Restaurant, Törggelestube, Bar, Aufzug, Wellnessbereich (gegen Gebühr) mit Dampfbad, Sauna, Aroma-Duschen, Fitnessraum.

Reisepreis € 129,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 16,-

Reise- & Storno-Schutz € 12,- p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 1 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4*- Comfort Hotel
   Erica in Salurn
‣ 1 x Törggeleabend mit Live Musik
‣ 1 x Törggelen Abendessen
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern

 

 

TOSKANA

4 TAGE 4. - 7.3.2018

Toskana - zwischen Weinbergen und Zypressen, einsamen Gehöften und malerischen Dörfchen - eine hervorragende Küche und weltbekannte Weine, all das ist typisch für die Toskana. Bereisen Sie mit uns Lucca, Viareggio, Volterra und San Gimignano. Wir wohnen stilgerecht in einem 4*-Hotel - einer restaurierten Villa aus dem 18. Jahrhundert.

1

Anreise. Abfahrt ab Imst über Innsbruck und Brenner, vorbei an Verona und Bologna mit Unterwegspausen nach Pescia ins gebuchte Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2

San Gimignano & Volterra. Freuen Sie sich heute auf San Gimignano: die Geschlechtertürme zeichnen sich schon aus weiter Entfernung ab. Jede Familie versuchte die anderen mit immer höheren Türmen zu übertreffen und noch heute zeugen diese beeindruckenden Strukturen von diesem Wettstreit. Mit seiner großen Zahl an Kunstschätzen kann man die Stadt als „Freilichtmuseum“ betrachten. Nach etwas Freizeit fahren wir weiter in die Alabasterstadt Volterra. Diese ehemalige Etrusker-Siedlung liegt auf einer Anhöhe mit herrlichem Blick auf die Umgebung. Am späten Nachmittag genießen wir noch eine Weinprobe, danach Rückfahrt ins Hotel. Heute erwartet uns abends eine Pasta- Party im Hotel. Übernachtung.

3

Lucca & Viareggio. Nach dem Frühstück geht es zunächst nach Lucca, auch die Stadt der 100 Kirchen genannt. Sie ist die Geburtsstadt Puccinis und birgt interessante Sehenswürdigkeiten wie zB den Dom San Martino. Mit unserem Reiseleiter lernen Sie die eindrucksvollen Baudenkmäler dieser Stadt kennen. Anschließend bleibt noch genügend Zeit für einen Shoppingbummel und die Mittagspause, bevor wir ans Meer fahren. In Viareggio haben Sie Gelegenheit, an der Strandpromenade zu bummeln. An der Küste befindet sich einer der längsten Sandstrände Italiens. Viareggio ist berühmt für die Marmorverarbeitung, Töpferei, den Schiffbau und Karneval.

Elke Sommer wurde überraschend in einem Café in Viareggio zur Miss des Ortes gewählt. Aufgrund der daraufhin veröffentlichten Fotos von Miss Viareggio, holte sie der italienische Filmproduzent Vittorio de Sica nach Rom, womit ihre Karriere begann. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4

Heimreise.

© Grimm Touristik, Lucca
© Grimm Touristik, Volterra

Auderer Partnerhotel

Das 4*-Hotel Villa delle Rose - eine restaurierte Villa aus dem 18. Jh. liegt in Pescia, in der ländlichen Toskana. Alle 103 Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage, Minibar und SAT-TV. WLAN in allen Bereichen kostenfrei. Zum Hotel gehört ein großer Garten, Restaurant, Bar, Sonnenterrasse, Swimmingpool (saisonal geöffnet)

Reisepreis € 329,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 45,-

Reise- & Storno-Schutz € 28,- p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Villa delle Rose in Pescia
‣ 1 x 3-Gang-Abendessen
‣ 1 x Pasta-Party
‣ 1 x typisches 4-Gang-Abendessen inkl. 1/4 l Wein und 1/2 l Wasser
‣ Ganztagesausflug Volterra und San Gimignano
‣ Ganztagesausflug Lucca und Viareggio am Meer
‣ 1 x Weinverkostung
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

 

 

Rom

5 TAGE 11. - 15.3.2018

Die Ewige Stadt, mit unvergleichlichen Kunstschätzen und Architekturdenkmälern aus allen Epochen abendländischer Kultur, Zentrum der katholischen Welt, gleichzeitig lebhafte Hauptstadt Italiens - Rom muss man ganz einfach gesehen haben!

1

Anreise. Zeitige Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Brenner und Bologna mit kurzen Unterwegspausen nach Rom. Zimmerbezug im Hotel, Abendessen, Übernachtung.

2

Antikes & Klassisches Rom. Heute unternehmen wir nach dem Frühstück eine ganztägige Führung nach dem Motto „Antikes und Klassisches Rom“ mit Bus und zu Fuß (Dauer ca. 6 Std.), bitte gutes Schuhwerk anziehen. Wir sehen das Kolosseum, Forum Romanum, die Kaiserforen, Caracalla- Thermen, Piazza Navona, den Trevi- Brunnen, die Spanische Treppe, das Pantheon uvm. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. Abendessen individuell, Übernachtung.

3

Vatikan. Nach dem Frühstück spazieren wir zum Petersdom. Am Obelisken werden wir bereits zur Führung erwartet. Die Erklärungen im Petersdom erhalten wir über Audioguides von unserer örtlichen Reiseleitung (Dauer ca. 3 Std.). Nachmittags Freizeit.

4

Papstaudienz & Freizeit. Genießen Sie heute einen Freizeittag in Rom, Sie haben Gelegenheit die Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle zu besichtigen oder Sie bummeln durch das Alte Viertel von Trastevere. Wer möchte, kann an der Papstaudienz teilnehmen - Sie erhalten von uns die Einlasstickets.

5

Heimreise. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise nach Tirol an.

© Grimm Touristik - Rom
© Grimm Touristik - Rom

Auderer Partnerhotel

Das 3*-Hotel Il Cantico verdient eigentlich 4*, es liegt nur 400 m vom Vatikan entfernt, inmitten eines 2 ha großen Parks. Alle 71 Zimmer verfügen über Safe, Telefon, Minibar, SAT-TV, Föhn und Klimaanlage. Zum Hotel gehört ein eleganter Aufenthaltsbereich, Dachterrasse mit Blick auf den Petersdom, Bar.

Reisepreis € 499,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 68,-

Reise- & Storno-Schutz € 33,- p.P. im DZ bzw. € 37,- im EZ

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Il Cantico*** in Rom - nur 10
  Gehminuten vom Vatikan entfernt
‣ 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel inkl. 1/2 l Wasser am Anreisetag
‣ 1 x 6-stündige Führung „Antikes und Klassisches Rom zu Fuß und mit Bus
‣ 1 x 3-stündige Führung Christliches Rom im Petersdom mit Kopfhörer und
  Einlassgebühr
‣ Einlasskarten für Papstaudienz
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern

 

 

UNTERWEGS AN EUROPAS SCHÖNSTEN KÜSTEN

4 TAGE 22. - 25.3.2018

Der Abschnitt der Riviera in der Gegend um Sanremo und Bordighera nennt man Blumenriviera. Während dieser Reise lernen wir auch noch ein Kleinod der ligurischen Küste kennen - Portofino und die ehemalige Seerepublik Genua. An der Côte d’Azur erwartet uns das mondäne Cannes, im Hinterland Saint Paul de Vence.

1

Anreise. Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Brenner, Bozen nach Cremona (Pause) und an Genua vorbei an die ligurische Küste. Zimmerbezug im Hotel, Welcomedrink, Abendessen, Übernachtung.

2

Genua, Rapallo & Portofino. Freuen Sie sich heute auf ein attraktives Stück ligurische Küste. Zunächst fahren wir nach Genua. Eine Stadtrundfahrt wird Ihnen zeigen, warum sie den Beinamen „la Superba“, die Wunderbare trägt. Gewaltige Paläste und Kirchen reihen sich aneinander und zeugen vom Reichtum der ehemaligen Seerepublik. Entlang der Küstenautobahn erreichen wir anschließend Rapallo. Von hier aus geht es mit dem Schiff oder Linienbus (je nach Wetterlage) in 20 min nach Portofino. Diese Kleinod Liguriens wird Sie in seinen Bann ziehen. Nach etwas Bummelfreizeit fahren wir wieder zurück nach Loano ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3

Saint Paul de Vence - Grasse - Cannes. Zuerst besuchen wir Saint Paul de Vence. Der Besuch dieses wunderbaren Künstlerdorfes ist ein beeindruckender Auftakt eines erlebnisreichen Tages. Ein weiterer Höhepunkt ist heute die Fahrt vorbei an den wild romantischen Wolfsschluchten bis nach Grasse, der Hauptstadt des Parfums, in dessen historischem Zentrum die berühmten Fabriken liegen. Nach kurzer Fahrt Richtung Meer erreichen wir Cannes, die Perle der Côte d’Azur. Bummeln Sie über die Croisette, die Strandpromenade - sie ist das Zentrum des Treibens während des Filmfestivals. Bei gutem Wetter haben Sie die Möglichkeit zu einer Schifffahrt auf die vorgelagerten Lerinischen Inseln (Aufpreis). Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. Heute erwartet uns ein typisches Abendessen bei Kerzenschein und Livemusik. Übernachtung.

4

Heimreise.

© Grimm Touristik - Portofino
© Behringer - St. Paul de Vence

Auderer Partnerhotel

Das 4*-Hotel Ai Pozzi Village liegt in Loano (ca. 70 km östlich von Sanremo), nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Alle 130 geräumigen Zimmer haben Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Telefon, LCD-SAT-TV, WIFI, Safe und Minibar. Das moderne Hotel verfügt über Wellnessbereich, Hallenbad, Sonnenterrasse, Restaurant, Lift, Bar.

Reisepreis € 339,- p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag € 48,-

Reise- & Storno-Schutz € 28,- p.P.

LEISTUNGSPAKET:
‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Ai Pozzi
  Village in Loano
‣ 2 x 3-Gang-Abendessen
‣ 1 x typisches Abendessen bei Kerzenlicht und Livemusik
‣ freier Eintritt in den Wellnessbereich
‣ Ganztagesausflug Genua, Rapallo und Portofino inkl. Schiff- oder Linien-
  Busfahrt ab Rapallo
‣ Ganztagesausflug Saint Paul de Vence, Grasse und Cannes
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Mehr Information anfordern