Zum Hauptinhalt springen

Advent in Rothenburg

Lange Nächte, kürzere, immer kälter werdende Tage: Wer sich das Beste aus einem deutschen Wintermärchen herausholen möchte, der besucht zur Adventszeit den Rothenburger Reiterlesmarkt. Alle Jahre wieder verwandelt sich das mittelalterliche Rothenburg in ein Wintermärchen.
14.12. - 16.12.2018
3 Tage

‣ Fahrt im Auderer Reisebus

‣ 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3*- Hotel Schwarzes Lamm in Detwang/Rothenburg

‣ 1 x Abendessen im Hotel

‣ 1 x Abendessen im Ratskeller in Rothenburg o.d. Tauber

‣ Nachtwächterführung in Rothenburg (Dauer ca. 1,5 Stunden)

‣ Besuch des Weihnachtsdorfes von Käthe Wohlfahrt

‣ Eintritt in das Deutsche Weihnachts-Museum in Rothenburg

‣ Besuch der Weihnachtsmärkte in Ulm und Memmingen

‣ Eintritt in das Steiff-Teddybären- Museum in Giengen an der Brenz

‣ Reisebegleitung, Bordservice

‣ Mauten & Straßensteuern

Reisepreis € 289,- p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag € 36,-

Reise-/Stornoschutz € 25,- p.P.

im DZ bzw. € 33,- im EZ

Reise anfragen
Lange Nächte, kürzere, immer kälter werdende Tage: Wer sich das Beste aus einem deutschen Wintermärchen herausholen möchte, der besucht zur Adventszeit den Rothenburger Reiterlesmarkt. Alle Jahre wieder verwandelt sich das mittelalterliche Rothenburg in ein Wintermärchen.
69
97

1 Anreise. Abfahrt ab Innsbruck über Imst, Reutte nach Memmingen. Dort verbringen wir die Mittagspause. Der Memminger Christkindlesmarkt findet in diesem Jahr wieder auf dem festlich geschmückten Marktplatz statt. Zahlreiche Stände bieten ein breites weihnachtliches Warensortiment an. Natürlich ist auch für kulinarische Spezialitäten wie herzhafte Bratwurst, gebrannte Mandeln, Lebkuchen, Waffeln, Glühwein, Kinderpunsch und vieles mehr gesorgt.
Weiterfahrt nach Detwang bei Rothenburg od. Tauber ins gebuchte Hotel.
Nach dem Check-In fahren wir nach Rothenburg. Bummeln Sie über den Reiterlesmarkt, bevor wir gegen 17 Uhr mit der Nachtwächterführung beginnen. Anschließend erwartet uns in der Ratsstube ein deftiges Abendessen. Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung.

2 Rothenburg o.d. Tauber. Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Rothenburg o.d. Tauber. Alle Jahre wieder verwandelt sich das mittelalterliche Rothenburg in ein Wintermärchen. Wir besuchen das Weihnachtsmuseum und das Käthe Wohlfahrt Weihnachtsdorf. Der Rothenburger Reiterlesmarkt ist heute Sinnbild für einen beschaulich-besinnlichen Weihnachtsmarkt, wie er über Jahrhunderte gewachsen ist, und die weihnachtlich geschmückte Rothenburger Altstadt verleiht ihm seinen wahrhaft romantischen Charakter. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Rothenburg. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung. 

3 Heimreise. Heute laden wir Sie ins Teddybärenmuseum Steiff ein. Lassen Sie Kinderträume wieder wahr werden. Nächster Halt: Ulm. Im Herzen Ulms - vor dem Ulmer Münster - erwarten Sie an über 130 Buden kulinarische, süße wie auch würzige Köstlichkeiten, beeindruckende Kunsthandwerksarbeiten und vielleicht auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk. Am späten Nachmittag Heimreise. 

 

Hotelbeschreibung:
Das familiengeführte 3*-Hotel Schwarzes Lamm vor den Toren Rothenburgs (1,5 km von der Altstadt von Rothenburg entfernt - zu Fuß ca. 25 min) verfügt über 28 gemütliche Zimmer, die alle mit Dusche/WC, Telefon und SAT-TV ausgestattet sind. WLAN kostenfrei.