Zum Hauptinhalt springen
Reisekalender 2020

Piemont

Entdecken Sie mit uns die versteckten Perlen des Piemonts und die ländliche Schönheit dieser Genussregion.
01.09. - 05.09.2021
5 Tage
  • Fahrt im Auderer Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im guten 3*/4*-Hotel im Herzen des Piemonts
  • Ganztagesausflug Alba und Roero-Rundfahrt mit La Morra, Schloss Grinzane Cavour, Neive
  • Eintritt Schloss Grinzane Cavour
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss im Raum Neive
  • Ganztagesausflug Monferrato-Gebiet und Asti mit Kloster von Crea (inkl. Eintritt) und Cella Monte
  • Weinprobe mit Imbiss auf einem Bauernhof im Monferrato-Gebiet
  • Ganztagesausflug Langhe-Rundfahrt mit Santuario Vicoforte,
  • Monforte D’Alba und Barolo
  • Weinprobe mit Imbiss in Barolo
  • Bordservice, Reisebegleitung
  • Kurtaxe Mauten & Straßensteuern
Reisepreis € 529,- p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag € 84,-

Reise-/Stornoschutz € 42,- p.P. im DZ bzw. € 47,- im EZ

Reise anfragen
Entdecken Sie mit uns die versteckten Perlen des Piemonts und die ländliche Schönheit dieser Genussregion.
404
405

1 Anreise. Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Brenner, Bozen, Brescia und Cremona mit angenehmer Unterwegspause ins Hotel im Herzen des Piemonts. Zimmerbezug, Abendessen, Übernachtung.

2 Alba & Roero-Gebiet. Heute erwartet Sie eine Rundfahrt durchs Roero-Gebiet. Sie sehen die Weindörfer La Morra und Grinzane Cavour und besuchen das Schloss Grinzane Cavour. Es liegt eingebettet in einer traumhaften Landschaft, nur 5 km von Alba entfernt. In einem der schönsten Orte Italiens - Neive - unternehmen wir einen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen aus vergangenen Zeiten. Genießen Sie die Aussicht auf die Weinberge des weltbekannten Rotweins Barbaresco. Nach der Weinprobe Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3 Monferrato-Gebiet. Während der Rundfahrt besichtigen wir das Kloster von Crea. Danach Cella Monte - ebenfalls einer der schönsten Orte Italiens. Nach einer Weinprobe besichtigen wir noch Asti. Anschließend Rückfahrt ins Hotel, Abendessen, Übernachtung.

4 Langhe. Heute entdecken wir eines der berühmtesten Weinbaugebiete der Welt, die Langhe. Bei der Rundfahrt sehen wir zahlreiche Burgen und Schlösser hoch oben auf den Hügeln, umgeben von Weinstöcken. Vorbei am Santuario Vicoforte geht es nach Monforte d’Alba - wieder einer der schönsten Orte Italiens. Idyllisch gelegen ist auch Barolo, wo wir zu einer Weinprobe samt Imbiss eingeladen sind. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

5 Heimreise.