Zum Hauptinhalt springen

Genuss im Wald- & Mühlviertel

Bei dieser Reise lernen wir eine besondere Ecke Österreichs kennen - das Wald- und Mühlviertel - mit Wäschepflegemuseum, Korb-Outlet, Schifffahrt auf dem Kampstausee, Bergkräutergenossenschaft, Bauernkrapfenschleiferei auf der Mühlviertler Alm und Stadtbesichtigung in Freistadt.
07.09. - 10.09.2020
4 Tage

‣ Fahrt im Auderer Reisebus
‣ 3 x Übernachtung mit Halbpension im 3*S-Hotel Waldviertler Hof Langschlag
‣ 1 x Kaffee/Tee mit Mohntorte
‣ Eintritt und Führung im Wäschepflegemuseum in Schönbach
‣ Schiffsrundfahrt am Kampstausee
‣ Betriebsführung & Verkostung in der Bergkräutergenossenschaft in Hirschbach
‣ Stadtführung in Freistadt
‣ Schaubacken und Verkostung in einer Bauernkrapfenschleiferei
‣ Reisebegleitung, Bordservice
‣ Mauten & Straßensteuern

Reisepreis € 399,- p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag € 42,-

Reise-/Stornoschutz € 33,- p.P. im DZ bzw. € 47,- im EZ

Reise anfragen
Bei dieser Reise lernen wir eine besondere Ecke Österreichs kennen - das Wald- und Mühlviertel - mit Wäschepflegemuseum, Korb-Outlet, Schifffahrt auf dem Kampstausee, Bergkräutergenossenschaft, Bauernkrapfenschleiferei auf der Mühlviertler Alm und Stadtbesichtigung in Freistadt.
311
312

1 Anreise. 7:00 Uhr Abfahrt ab Imst über Innsbruck, Lofer, Salzburg und Linz - mit Unterwegspausen - nach Langschlag ins Hotel. Nach dem Zimmerbezug Begrüßung mit Wachauer Marillenschnaps durch die Gastgeber-Familie und Abendessen vom rustikalen Tischbuffet. Übernachtung.

2 Wäsche & Kampstausee. Mit einem örtlichen Reiseleiter fahren wir nach Schönbach. Im Wäschepflegemuseum erfahren wir alles zum Thema Waschen - von der Waschrumpel bis zur modernen Bügelstation. Nach dem Mittagessen besuchen wir die Kloster-Schul-Werkstätte mit dem Korb.Garten und dem Korb-Outlet. Danach geht es weiter durch das Waldviertel an den Kamp-Stausee/Ottenstein. Nach der Schiffsrundfahrt (ca. 35 min) kehren wir im Panoramarestaurant zur Kaffeepause (extra) ein.

3 Kräuter, Freistadt & Bauernkrapfenschleiferei. Heute unternehmen wir einen Ausflug ins Mühlviertel. Zuerst erleben wir eine Betriebsbesichtigung mit anschließender Verkostung der hauseigenen Bio-Produkte in der Bergkräutergenossenschaft in Hirschbach. Nach der Mittagspause in Freistadt lernen wir die Mühlviertler Hauptstadt bei einer Stadtführung kennen. Nachmittags Fahrt in die Mühlviertler Alm nach Erdleiten bei Tragwein. Dort besichtigen wir die 1. Bauernkrapfenschleiferei und verkosten die Spezialität bei einer Jause mit 3 Bauernkrapfen. Anschließend geht es zurück über Königswiesen und Arbesbach nach Langschlag.

4 Heimreise.

 

Hotelbeschreibung:

Das familiengeführte ***S Hotel Waldviertler Hof verfügt über 65 Zimmer, ausgestattet mit Vorraum, Bad/Dusche, WC, Telefon, TV und großteils Balkon oder Terrasse. Zum Entspannen stehen eine Sauna, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine zur Verfügung (inkludiert). In den gemütlichen Gasträumen werden Sie mit Waldviertler- und internationaler Küche von der Wirtin persönlich bekocht.